banner2.jpgbanner1.jpgbanner3.jpg

Mobile Praxis für Tiernaturheilkunde -Tierheilpraktiker

Das Konzept meiner Praxis ist die Verbindung zwischen moderner Diagnostik, Therapie und fundierter Erfahrungsheilkunde.

Dabei steht immer das Tier, sprich der Patient im Mittelpunkt. Jede Gesundheitsstörung oder Erkrankung erfordert ein individuelles Diagnose- und Therapiekonzept. Neben der Behandlung bereits bestehender Erkrankungen lege ich besonderen Wert auf die Vorsorge und Aufklärung des Tierhalter.

Wichtigster Faktor und Grundlage einer jeden Therapie, so auch in der Naturheilkunde ist die Diagnose. Eine Diagnose entsteht durch die zusammenfassende Beurteilung einzelner Befunde wie beispielsweise Beschwerden, Krankheitszeichen (Symptome) oder typischer Gruppen von Symptomen (Syndrom). Auch Normalbefunde oder nicht krankhafte Normabweichungen können zur Diagnosestellung beitragen. Die Befunde werden durch die Anamnese, durch eine körperliche Untersuchung oder durch chemische oder apparative Untersuchungen erhoben. Hierzu bediene ich mich modernen Diagnosemethoden, wie Labordiagnostik oder EAVET Scans, sowie Diagnoseverfahren aus der Naturheilkunde und der traditionellen chinesischen Veterinärmedizin (TCVM). Das Tier und dessen Organismus in seiner Gesamtheit zu sehen, ist hierbei der Fokus.

Aus meiner Sicht ist ein natürliches, wertvolles und vor allem ausgeglichenes Nährstoff-Spektrum für eine natürliche Vitalisierung und Förderung der Regeneration erkrankter bzw. erschöpfter Organe und Organsysteme unerlässlich und dient somit der Wiederherstellung einer optimalen Gesundheit. Dieser Aspekt wird bei jeder Diagnostik einbezogen.

 

 

Neueste Beiträge

Ich bin Projekt-Pate für den Freundeskreis der Straßenhunde in Campulung e.V.

Erfüllen auch Sie den Tieren im Tierheim einen Wunsch von der unten angegebenen Wunschliste. Die dort angegebenen Produkte werden dringend benötigt, da die Kosten für oft spezielles Futter enorm sind und die heimatlosen Tiere dringend unsere Hilfe benötigen.

Werden auch Sie ein Teil einer wundervollen Idee und Aktion.

Wunschliste

 

Der deutsche Tierschutzverein “Freundeskreis der Straßenhunde in Campulung – Hilfe für Tiere in Rumänien e.V.” unterstützt und fördert das Tierheim“Asociatia Anima” in Campulung, Rumänien mit derzeit über 1.000 Straßenhunden. Das unbedingte Ziel ist, die Situation langfristig zu verbessern und zu stabilisieren. 

Give me a "like" :-)


Suche

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Datenschutzerklärung